herzlich Willkommen beim KleingArtenverein Hoffnung!


Schön, dass Sie uns hier besuchen!

 

Auf den kommenden Seiten wollen wir uns Ihnen, liebe Gäste, vorstellen, und Sie einladen, unseren Verein und unsere Anlage näher kennenzulernen.

 

Die Kleingartenanlage "Hoffnung" ist ein wichtiger  Teil der Grünen Lunge im Kölner Norden! Viele unserer Mitglieder leisten durch ihr naturnahes Gärtnern wertvolle Dienste beim Schutz seltener Insekten-, sowie heimischer Pflanzen- und Vogelarten. So bringt unser Verein jene Menschen zusammen, die Freude am Erhalt urbaner Natur haben und Spaß daran, ihren Teil davon mit viel Liebe und in engagierter Eigenregie zu pflegen.

 

Vielfalt ist dabei Programm - nicht nur bei der Gestaltung der Gärten. Unser Verein bildet - mitten im quirligen und urkölschenVeedel Nippes - eine multikulturelle Gemeinschaft, in der unsere PächterINNEN ein lebendiges und freundliches Miteinander pflegen. Schließlich eint uns ja ein gemeinsamer Wunsch: Sich inmitten der Stadt eine ganz eigene, blühende und friedvolle Oase zum Entspannen und Genießen zu schaffen!

 

Vor allem aber soll diese Website Euch, liebe Vereinsmitglieder, eine nützliche und unterhaltsame Plattform bieten. So werdet Ihr hier zum Beispiel über die aktuellsten Meldungen informiert. Ihr findet zudem erste Antworten auf oft gestellte Fragen, erhaltet Kontaktdaten zu wichtigen AnsprechpartnernINNEN, Vorschläge für Veranstaltungen rund um das Thema "Garten" und zudem viele praktische Tipps

 

Nicht zuletzt soll unsere Homepage aber auch dazu betragen, dass Ihr Euch hier untereinander austauschen und so noch besser kennenlernen könnt! Dazu haben wir einen speziellen Mitgliederbereich eingerichtet.

 

Wir wünschen nun allen viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten und ein fröhliches Gartenjahr! Let it grow!

 

Der Vorstand. 

 

*** 



"DIE PHANTASIE IST EIN EWIGER FRÜHLING."

Friedrich von Schiller

kurz & knapp

 AKTUELLE INFORMATIONEN

 * * *

🕖

VEREINS-SPRECHSTUNDE

Der nächste Termin ist am

29. Juni., 18:30 Uhr.

Nähere Angaben findet Ihr unter ☛ "Aktuelles".

 * * *

🔕

RUHEZEITEN

Aus aktuellem Anlass sei nochmals darauf hingewiesen, dass (auch wegen der nahen AnwohnerINNEN) in den Gärten die Mittags- und die Sonntagsruhe, sowie die Nachtruhe einzuhalten sind.

* * *

📌

UNSER ÖFFENTLICHES

"SCHWARZES BRETT"

Letzter Eintrag vom 22.04.

Hier können Nicht-Mitglieder und PächterINNEN in Kontakt treten. Zum Hinterlassen einer Nachricht geht's hier zum

☛ "Schwarzen Brett".

 * * *

📌

INTERNE PINNWAND

Angebote und Nachfragen von und für unsere Mitglieder im

Mitgliederbereich.

Neugierig? Gleich nachsehen!

 * * *

🦅

SPERBER-ZÄHLUNG

Es soll eine Zählung der Sperber in Köln stattfinden. Nähere Infos findet Ihr

unter ☛ Aktuelles.

 * * *

🚫

KEIN OFFENES FEUER!

Wir möchten daran erinnern, dass in den Gärten kein offenes Feuer, z.B. zum Verbrennen von Restholz oder Schnittgut, gestattet ist! 

 * * *

🐝 🐞 🐜

AUFRUF: INSEKTEN RETTEN - ARTENSCHWUND STOPPEN.

Eine Initiative des NABU gegen das Insektensterben. Alle, die sich beteiligen wollen, finden die Infos unter ☛ "Aktuelles".

* * *

HAUPTVERSAMMLUNG 

Die nächste Versammlung wird im September stattfinden. Den genauen Termin erfahrt Ihr im Mitgliederbereich unter

☛ "Interne Infos".

* * *

INFO FÜR

GARTEN-INTERESSIERTE

Was man tun kann oder muss, um bei uns einen Garten zu bekommen, kann man ☛ hier nachlesen. 

* * *

2021 WERDEN WIR 100!

... aber leider werden wir das dieses Jahr nicht feiern können. Den aktuellen Stand der Planung erfahrt Ihr auf dieser Web-Seite. Infos zu den bisherigen Vorbereitungen gibt's ☛ hier und hier:

* * *

🐁

ERFASSUNG VON

GARTENSCHLÄFERN

Die Gartenschläfer sind vom Aussterben bedroht! Der BUND möchte deshalb wirksame Schutzstrategien entwickeln. Helft mit! Meldet die Gartenschläfer, die Ihr entdeckt! Näheres findet Ihr hier unter ☛ "Aktuelles".

* * *

CORONA-INFO 

Die Kleingärten dürfen weiter von den PächterINNEN und ihren Familien/PartnerINNEN bewirtschaftet werden.

* * *

F  A  Q

Antworten auf Fragen rund um die Gärten und den Verein findet Ihr:

* * *